PERSÖNLICHE DATEN

 

1. ZWECK DER BEHANDLUNG

Baby-Konzept, als Daten-Controller, speichert und verwendet die persönlichen Daten von Kunden in Übereinstimmung mit den bestehenden Vorschriften ihre Bestellungen auf der Website zu verwalten.

Die Daten können von Baby-Konzept und / oder seine Geschäftspartner bearbeitet werden, zum Zwecke der Exploration, einschließlich der kommerziellen.

 

2. RECHTSGRUNDLAGE DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage der Behandlung ist der Vertrag zwischen dem Käufer und Baby-Konzept.

Allerdings kann die Behandlung auch auf die Zustimmung des Käufers beruhen, die durch die Behandlung beeinträchtigt, wenn eine solche Zustimmung erforderlich ist (zB für die Nutzung von Daten für Marketingzwecke).

 

3. DATENQUELLE

Die Daten werden direkt von den Kunden gesammelt (zB bei der Registrierung auf der Website oder wenn Informationen für Produktlieferung sammeln beim Kauf).

 

4. EMPFÄNGER

Die Empfänger dieser Daten sind:

- Baby-Konzept

- Geschäftspartner Baby-Konzept

- Subunternehmer Baby-Konzept.

Baby-Konzept sorgt dafür, dass die Datenempfänger ernsthafte Garantien für Sicherheit und Vertraulichkeit der persönlichen Daten, die sie übertragen liefern.

 

5. TRANSFER DATA AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION

Die Daten werden in erster Linie innerhalb der Europäischen Union verarbeitet.

Jedoch können einige Daten außerhalb der Europäischen Union übertragen werden.

In diesem Fall wird sichergestellt, Baby-Konzept, dass diese Transfers in Ländern mit einer angemessenen Schutz getroffen werden, oder sie werden durch rechtliche Instrumente überwachen solche Transfers ein Schutzniveau mit dem europäischen Vorschriften entspricht gewährleisten (wie Vertragsklauseln Arten der Europäischen Kommission und / oder Mitgliedschaft Einheiten Datenempfänger zu Privacy Shield, wenn sie in den Vereinigten Staaten).

 

6. DATENREMANENZ

Die Daten werden in Übereinstimmung mit Französisch und europäischen Vorschriften gelagert.

Die Datenaufbewahrungsfrist beträgt 5 Jahre. Nach Ablauf dieser Frist wird die Daten von Baby Konzept zerstört.

Der Käufer kann die Zerstörung der persönlichen Daten aus dem Baby-Konzept anfordern. In einem solchen Fall werden alle an den Käufer zugeordneten Daten werden dauerhaft von Baby Konzept gelöscht werden.

 

7. Benutzerrechte durch die betreffende Behandlung

Im Rahmen des Datenschutzgesetzes, der Käufer mit der Behandlung betroffen hat, im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, das Recht auf Zugang, Widerspruch, Berichtigung und Löschung.

Darüber hinaus hat der Benutzer das Recht, mit Baby-Konzept Richtlinien zu kommunizieren, die definieren, wie er möchte, dass seine persönlichen Daten nach seinem Tod verarbeitet werden (was zum Beispiel will er gespeichert werden, gelöscht oder ein bezeichneten dritten übermittelt).

Schließlich kann der Benutzer, falls erforderlich, fragen Sie nach der Löschung von personenbezogenen Daten, die gesammelt wurden, als er ein kleiner war.

Darüber hinaus kann der Nutzer hat auch (neben den oben genannten Rechte), sein Recht auf eine Begrenzung der Behandlung und das Recht auf Portabilität von personenbezogenen Daten.

Es wird auch das Recht hat Zustimmung (für auf Zustimmung basierte Behandlung) auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Die Ausübung dieser Rechte wird die Anforderung an Baby-Konzept sein zu übertragen:

- Entweder durch Mitteilung über die Website, indem Sie auf klicken: Kontakt

- Oder per Post an die folgende Adresse: Baby-Concept SL. - Pol. Ind. J. Martin Mend

Internationale Lieferung
Internationale Lieferung
100% zufrieden
100% zufrieden
Ein Blog zum Kommunizieren
Ein Blog zum Kommunizieren
Sichere Bezahlung
Sichere Bezahlung
Produkt zur Wunschzettel hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Produkt zur Wunschzettel hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt